logo_99_99logo2_99_99kopf_19_02

Archiv


21.04.2015 - Hermien Stellmacher liest im Bürgerhaus
Hermien Stellmacher liest am 23.04.2015 um 19:00 Uhr im Bürgerhaus. Die erfolgreiche Autorin, die u. a. unter dem Pseudonym "Fanny Wagner" veröffentlicht, wurde 1959 in Leiden, Niederlande, geboren und hatte im Alter von sieben Jahren fest vor, irgendwann im Afrikanischen Busch als Verhaltensforscher á la Konrad Lorenz zu arbeiten.

1974 zog sie mit ihren Eltern von Amsterdam nach Naila, wie sie selbst sagt, einem Kaff im Frankenwald. Dadurch war ihr Bedarf an Exotik für den Rest ihres Lebens gedeckt, meint Hermien Stellmacher. Sie verabschiedete sich von der Afrikaidee, aktivierte Plan B und bewarb sich mit einer Mappe an der Hochschule für Grafik-Design in Würzburg.

Hermien Stellmacher lebt mit ihrem Mann und zwei Katern in einem kleinen Dorf in der Fränkischen Schweiz. In sofern hat sie die Sache mit der Wildnis nun doch noch eingeholt.

Karten sind noch im VVK bei Marhabu und der Stadtverwaltung zu 5,00 € und an der Abendkasse für 6,00 € erhältlich.



zurück zur Gesamt-Übersicht

Startseite|Kontakt|Impressum|Sitemap