logo_99_99logo2_99_99kopf_19_02

Archiv


02.02.2016 - Dr. Heiner Geißler liest im Kolpingsaal
Dr. Heiner Geißler liest am 11. Mai im Kolpingsaal Auerbach aus seinem neuen Buch „Was müsste Luther heute sagen?“.
Der ehemalige Bundesminister, Bergsteiger, Kletterer und Gleitschirmflieger schafft es auch mit seinen 85 Jahren noch regelmäßig, das Publikum zu faszinieren, so dass es wie gebannt an seinen Lippen hängt – und das ohne die heutzutage üblichen theatralischen Gesten.

In seinem neuen Buch, welches im Mai 2015 erschien, geht es um die Reizperson Martin Luther, bei dem sich auch 470 Jahre nach seinem Tod die Geister scheiden, so wie er zu seinen Lebzeiten die Kirche gespaltet hat.

In seiner typisch kurzweiligen, amüsanten Art berichtet der
ehemalige Generalsekretär der CDU über Erfahrungen in seiner Partei und Erlebnisse aus seinem politischen Leben. Danach geht der bekennende Christ Geißler auf Martin Luther und dessen Lebenslauf ein und stellt dabei immer wieder Verbindungen zur heutigen Zeit her.

Freuen Sie sich auf eine interessante Lesung und einen amüsanten Abend der erstaunliche Parallelen zwischen heute, der politischen Arbeit vor 30 Jahren und der Zeit von Martin Luther offenbart!

Tickets erhalten Sie für 11 € bei Schreibwaren Kleefeldt, im Rathaus (Einwohnermeldeamt) oder ganz einfach online .



zurück zur Gesamt-Übersicht

Startseite|Kontakt|Impressum|Sitemap