logo_99_99logo2_99_99kopf_19_02

Archiv


12.08.2016 - Weiterer Meister im Bauhof der Stadt
Seit wenigen Wochen darf sich Alexander Lehner Meister des Landmaschinenmechaniker-Handwerks nennen. Von Januar bis Mai 2016 besuchte er die Meisterschule in Landshut und legte dort zum Abschluss des Lehrgangs seine Prüfung ab. Für das erfolgreiche Bestehen wurde ihm von der Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz nun der Meistertitel verliehen und per Urkunde bestätigt.

Insgesamt hatten sich in seiner Klasse 30 Teilnehmer der Meisterprüfung gestellt. „Zuletzt war es schon sehr anstrengend“, schilderte Herr Lehner die Zeit in der Schule schmunzelnd aber nun erleichtert darüber, dass die Lernerei vorbei ist und er den Titel in der Tasche hat. Auf keinen Fall möchte er nach eigener Aussage aber diese Zeit missen, da er sich doch viel neues Wissen aneignen und mit seinen Kollegen intensiv austauschen konnte.

Mit Alexander Lehner hat ein weiterer Mitarbeiter des Bauhofes der Stadt Auerbach erfolgreich seine Meisterprüfung abgelegt und damit die Kompetenzen des Teams wiederum ausgebaut.

Erster Bürgermeister Joachim Neuß gratulierte dem frisch gebackenen Landmaschinenmechaniker-Meister aufs Herzlichste, dankte ihm für seine Einsatzbereitschaft und wünschte ihm für seine Tätigkeit in der KFZ-Werkstatt des Bauhofes weiterhin viel Erfolg. Dabei betonte er, dass derartige Weiterbildungen eine Bereicherung für die Stadt sind und von Verwaltung und Stadtrat entsprechend unterstützt werden, denn nur mit kompetentem und leistungsfähigem Personal kann die Stadt ihren kommunalen Aufgaben nachkommen.

Zum Bestehen der Meisterprüfung gratulierten ebenfalls Bauhofleiter Matthias Regn, Bauamtsleiterin Margit Ebner und Personalamtsleiterin Michele Schwarz.



zurück zur Gesamt-Übersicht

Startseite|Kontakt|Impressum|Sitemap