logo_99_99logo2_99_99kopf_19_02

Archiv


01.12.2016 - Langes Wochenende in beiden Museen
Anlässlich der Bergwerksweihnacht wird Auerbach am kommenden Wochenende wieder Ziel von Tausenden auswärtigen Besuchern sein. Diese laden wir ein, auch unsere schöne Innenstadt zu besuchen und hier unsere beiden reizvollen Museen zu besichtigen.

Deshalb weiten wir am kommenden Samstag und Sonntag die Öffnungszeiten sowohl im museum34 wie im Lodes-Museum deutlich aus und bieten die Möglichkeit, die Ausstellungen an beiden Tagen von 11 bis 17 Uhr zu besuchen. Selbstverständlich ist der Eintritt in beiden Museen frei.

Neben der Dauerausstellung ist im museum34 derzeit mit dem Auerbacher Stadtmodell von 1839 eine wahre Meisterleistung des Modellbaus zu sehen. Dieses Werk wurde vom Leiter unseres Museums, Christian Bauer, in jahrelanger Arbeit selbst gefertigt und zeigt die gesamte Innenstadt nach dem Urkataster aus dem Jahre 1839.

Das Lodes-Museum in der Alten Münze zeigt auf zwei Etagen einen imposanten Ausschnitt aus dem Lebenswerk des gebürtigen Auerbacher Künstlers und Mediziners Dr. Rudolf Lodes. Präsentiert wird eine Vielfalt an Radierungen, Holz- und Linolschnitten sowie Ölgemälde.



zurück zur Gesamt-Übersicht

Startseite|Kontakt|Impressum|Sitemap